Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Grey-Turner-Zeichen

nach dem amerikanischen Chirurgen George Grey Turner (1877-1951)
Englisch: Grey-Turner's sign, Turner's sign

1 Definition

Das Grey-Turner-Zeichen ist ein im Rahmen einer akuten Pankreatitis auftretendes klinisches Zeichen. Dabei handelt es sich um in der Flankenregion auftretende blau-grünliche oder braun-grünliche Flecken (Ekchymosen). Das Zeichen entsteht durch eine Ansammlung von Blut im an das Pankreas angrenzenden Retroperitoneum.

2 Hintergrund

Die Ekchymosen werden durch frei gesetzte Pankreasenzyme ausgelöst. Das Grey-Turner-Zeichen ist prognostisch ungünstig.

siehe auch: Cullen-Zeichen

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

16 Wertungen (4.19 ø)

56.762 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: