Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Glisson-Trias

nach Francis Glisson (1596-1677), britischer Anatom
Synonym: Glisson'sche Trias, Trias hepatica, Leber-Trias
Englisch: Glisson's triad

1 Definition

Als Glisson-Trias bezeichnet man die Konstellation dreier anatomischer Strukturen, die sich in den Periportalfeldern des Lebergewebes findet.

2 Histologie

Die Glisson-Trias besteht aus folgenden Elementen:

Leber,Glisson-Trias

Fachgebiete: Histologie

Diese Seite wurde zuletzt am 5. November 2016 um 23:05 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

20 Wertungen (3 ø)

70.945 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: