Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Frenulum

von lateinisch: frenum - Zügel, Zaum
Englisch: frenulum, frenum

1 Definition

Als Frenulum bezeichnet man in der Anatomie eine kleine Schleimhautfalte.

2 Anatomie

Frenula enthalten Bindegewebsfasern und dienen der Bewegungseinschränkung bzw. Fixation der mit ihnen verbundenen Gewebestrukturen. Es gibt sie in folgenden Regionen:

2.1 Mundhöhle

2.2 Genitale

2.3 Darm

Tags: ,

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Diese Seite wurde zuletzt am 1. August 2007 um 09:24 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
3 Wertungen (4 ø)

14.752 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: