Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Cartilago alaris major

(Weitergeleitet von Flügelknorpel)

Synonyme: Cartilago alaris nasi, Flügelknorpel
Englisch: greater alar cartilage, lower lateral cartilage

1 Definition

Der Cartilago alaris major oder Flügelknorpel ist ein hyaliner Knorpel der Nase, der sich unmittelbar kaudal an den lateralen Nasenknorpel anschließt. Er formt die laterale und mediale Wand der Nasenlöcher (Nares).

2 Anatomie

Der Fügelknorpel ist eine dünne, in der Mitte stark gebogene, flexible Knorpelplatte. Man unterscheidet 2 Abschnitte oder "Crura":

  • Mediale Wand: Crus mediale
  • Laterale Wand: Crus laterale

Das Crus mediale ist lose mit dem korrespondierenden Abschnitt des Flügelknorpels der Gegenseite verbunden und formt zusammen mit der Haut und dem Subkutangewebe den Nasensteg, d.h. den untersten, frei beweglichen Teil des Nasenseptums.

Das Crus laterale ist oval und flach, und bildet die statische Grundlage für die Form der Nasenflügel. Nach posterior ist es über ein fibröses Band mit dem Processus frontalis der Maxilla verbunden. In dieser Membran finden sich häufig 3-4 kleinere Knorpelstückchen, die Cartilagines alares minores (Sesamknorpel).

Tags: ,

Fachgebiete: Kopf und Hals

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.67 ø)

15.248 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: