Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Eversion

von lateinisch: evertere - umstürzen, umwerfen
Englisch: eversion

Definition

Unter dem Begriff Eversion versteht man in der Anatomie und Orthopädie eine Bewegung der Fußsohle (Planta pedis) weg von der Medianebene nach außen durch eine Kombination aus Pronation, Dorsalflexion und Abduktion im Sprunggelenk des Fußes.

Als Wundrandeversion bezeichnet man das Wenden der Wundränder nach außen, was in der Regel zu kosmetisch günstigeren Ergebnissen führt.

Tags:

Fachgebiete: Orthopädie

Diese Seite wurde zuletzt am 29. November 2020 um 14:28 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (2.5 ø)

6.466 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: