Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ductus cysticus

von lateinisch: ductus - Gang und griechisch: kystidos - Blase, Gallenblase
Englisch: cystic duct

1 Definition

Der Ductus cysticus ist ein 3-4 cm langer Gang, der die Gallenblase mit dem Ductus hepaticus verbindet. Der gemeinsame Ausführungsgang der beiden, der Ductus choledochus mündet in die Papilla duodeni major.

2 Klinik

Ist der Ductus cysticus verschlossen, staut sich die Galle in die Gallenblase zurück.

Diese Seite wurde zuletzt am 17. Januar 2008 um 20:42 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

15 Wertungen (3.53 ø)

50.654 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: