Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Doktor der Medizin

(Weitergeleitet von Doctor medicinae)

Synonyme: Dr. med., doctor medicinae

1 Definition

Doktor der Medizin ist ein akademischer Grad, der in Deutschland den Abschluss einer Promotion voraussetzt. In anderen Ländern wird er nach dem erfolgreichen Abschluss des Medizinstudiums als sogenanntes Berufsdoktorat verliehen.

2 Hintergrund

In den USA, Österreich und anderen Ländern wird der Doktortitel nach dem Abschluss eines Diplomstudiengangs der Humanmedizin verliehen. Eine separate Promotionsleistung ist nicht erforderlich. Dieser Titel entspricht in Deutschland dem abgeschlossenen Staatsexamen.

Berufsdoktorgrade dürfen in Deutschland nur in der jeweils verliehenen Originalform geführt werden. Wurde der Berufsdoktorgrad in einem Land des europäischen Wirtschaftsraums erworben, kann der sonst obligatorische Herkunftszusatz entfallen.

Tags:

Fachgebiete: Gesundheitswesen

Diese Seite wurde zuletzt am 10. Mai 2020 um 21:01 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (5 ø)

102 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: