Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Digen

1 Definition

Das Adjektiv digen wird hauptsächlich in der Genetik verwendet und bedeutet, dass eine Krankheit durch die Kombination von Mutationen in 2 Genen verursacht wird.

Ist nur ein Gen betroffen, so spricht man von monogen.

2 Literatur

  • "Basiswissen Humangenetik" - Christian P. Schaaf, Johannes Zschocke, Springer-Verlag, 2. Auflage

Tags: ,

Fachgebiete: Genetik

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

470 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: