Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Crista terminalis atrii dextri

(Weitergeleitet von Crista terminalis)

Synonym: Crista terminalis

1 Definition

Die Crista terminalis atrii dextri ist eine anatomische Struktur im Herzen.

2 Anatomie

Die Crista terminalis ist eine dicke, glatte und sichelförmige Muskelleiste, welche die Grenze zwischen Auricula cordis dextra (rechtem Herzohr) und Atrium cordis dextrum (rechtem Vorhof) markiert. Sie entspricht dem Sulcus terminalis der Außenseite des Herzens.

Die Crista terminalis markiert die Verbindung zwischen dem Sinus venosus und dem Herzen während der Embryonalentwicklung. Sie dient als Ursprung der Musculi pectinati.

Tags:

Fachgebiete: Brusteingeweide

Diese Seite wurde zuletzt am 25. Juni 2020 um 15:35 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

12 Wertungen (3.83 ø)

37.310 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: