Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Chylus

von altgriechisch: χυλός ("chylos") - Saft
Synonym: Milchsaft
Englisch: chyle

1 Definition

Chylus ist fetthaltige Lymphe aus dem Verdauungstrakt, die über den Ductus thoracicus in die venöse Blutbahn geleitet wird.

2 Physiologie

Chylus enthält einen hohen Anteil an Lipoproteinen, den sogenannten Chylomikronen, welche die mit der Nahrung aus dem Darm aufgenommenen Fette binden. Sie verleihen dem Chylus seine charakteristische milchige Trübung. Dies erklärt die deutsche Bezeichnung "Milchbrustgang" für den Ductus thoracicus.

Tags: ,

Fachgebiete: Physiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (3.67 ø)

25.592 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: