Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Chordae tendineae spuriae

Synonym: Chordae tendineae falsae

1 Definition

Die Chordae tendineae spuriae sind variable fadenartige Verbindungen der Papillarmuskeln untereinander oder mit der Herzwand.

2 Hintergrund

Die Chordae tendineae spuriae ziehen im Gegensatz zu den Chordae tendineae nicht zu den Segelklappen. Sie sind wahrscheinlich Reste aus der Phylogenese des Herzens und können Fasern des Reizleitungssystems enthalten.

Tags:

Fachgebiete: Brusteingeweide

Diese Seite wurde zuletzt am 7. November 2015 um 08:38 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (4.33 ø)

1.548 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: