logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Cassirer-Syndrom

Tim Michael Liebler
Student/in der Humanmedizin
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Miriam Dodegge
DocCheck Team
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
DocCheck Team
Tim Michael Liebler, Dr. Frank Antwerpes + 2

Synonym: Acroasphyxia chronica hypertrophica, Cassirer-Crocq-Syndrom
Englisch: Cassirer syndrome

Definition

Das Cassirer-Syndrom ist eine seltene Erkrankung, die durch eine vasomotorisch-trophische Störung der Haut und Sensibilitätsstörungen aufgrund einer Dysregulation des vegetativen Nervensystems gekennzeichnet ist. Es handelt sich um die chronische Form der Akrozyanose.

Stichworte: Haut, Zyanose
Fachgebiete: Allgemeinmedizin
35 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Frank Antwerpes am 04.04.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 04.04.2024, 18:17