Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

CTLA-4-Inhibitor

(Weitergeleitet von CTLA-4-Antagonist)

Synonym: CTLA-4-Antagonist

1 Definition

CTLA-4-Inhibitoren sind eine Untergruppe der Checkpoint-Inhibitoren. Sie blockieren die Wirkung des Oberflächenproteins CTLA-4 auf den T-Helferzellen.

2 Wirkmechanismus

Durch die Hemmung des zytotoxischen T-Lymphozyten-Antigens 4 wird eine Aktivierung des Oberflächenproteins CTLA-4 verhindert. Dadurch bleiben die Immunzellen weiterhin aktiviert und können Krebszellen aufspüren und angreifen.

3 Substanzen

siehe auch: Malignes Melanom

Fachgebiete: Immunologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (3 ø)

6.221 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Anne Düchting

Zuständig für allgemeine Fragen zum Flexikon.

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Bijan Fink

Zuständig für inhaltliche Fragen zum Flexikon.

Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: