Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Barfußarzt

(Weitergeleitet von Barfußärzte)

Englisch: barefoot doctors

1 Definition

Barfußärzte waren für die medizinische Versorgung auf dem Dorf verantwortliche Heilberufler im Kontext der chinesischen Kulturrevolution. Das Besondere an diesem Modell war, dass der Barfußarzt außerhalb des staatlich organisierten Gesundheitssystems stand und durch das ihm zugehörige landwirtschaftliche Kollektiv finanziert wurde. Die Tätigkeit als Barfußarzt war dabei keine Vollzeitbeschäftigung, sondern erfolgte zusätzlich zur landwirtschaftlichen Arbeit.

2 Kompetenzen

Über die Kompetenzen und die Ausbildung der Barfußärzte finden sich stark widersprüchliche Angaben. Wahrscheinlich war unter den Barfußärzten von approbierten Ärzten über traditionelle Mediziner bis hin zu Autodidakten ohne jede formelle Qualifikation ein breites Spektrum an Qualifikationen vertreten.

3 Rezeption und Kritik

Barfußärzte waren eine wichtige Inspiration für die Debatte über eine Neuausrichtung der Public Health in den 1970er Jahren. Ihnen wird zudem ein massiver Einfluss auf die Verbesserung der Lebenserwartung in China zwischen 1950 und 1980 zugeschrieben.[1] Kritiker merken jedoch an, dass diese Art der Rezeption die Arbeit der Barfußärzte romantisiere und unhinterfragt die Lesart der chinesischen Staatspropaganda übernehme.[2]

4 Quellen

  1. David Blumenthal, William Hsiao: Privatization and Its Discontents - The Evolving Chinese Health Care System. N Engl J Med 2005; 353:1165-1170. DOI: 10.1056/NEJMhpr051133
  2. Sascha Klotzbücher: Der Barfußarzt - der letzte Mythos der Kulturrevolution, Universität Wien

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

109 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: