Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Bárány-Zeichen

nach Robert Bárány (1876-1936) österreichischer HNO-Arzt
Englisch: Bárány's sign

1 Definition

Als Bárány-Zeichen bezeichnet man das teilweise oder vollständige Verschwinden eines kalorischen Nystagmus bei Labyrintherkrankungen.

2 Hintergrund

Bei intaktem Labyrinth tritt bei Spülung des Gehörgangs mit kaltem Wasser ein Nystagmus zur Gegenseite auf, bei Spülung mit warmen Wasser ein Nystagmus zur gleichen Seite.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

54 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: