Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteriae digitales palmares communes

Englisch: common palmar digital arteries

1 Definition

Die 3 Arteriae digitales palmares communes sind feine Gefäßäste aus dem Arcus palmaris superficialis zur Versorgung der Finger.

2 Verlauf

Die Arteriae digitales palmares communes ziehen mit den Musculi lumbricales II, III und IV nach distal. Sie nehmen Äste der korrespondierenden Arteriae metacarpales palmares auf und teilen sich dann in jeweils zwei Arteriae digitales palmares propriae.

3 Funktion

Die Arteriae digitales palmares communes versorgen die Digiti manus III, IV und V, sowie die ulnare Seite des Zeigefingers.

Tags: , ,

Fachgebiete: Obere Extremität

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4 ø)

8.215 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: