Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteria vesicalis superior

Synonym: obere Harnblasenarterie
Englisch: superior vesical artery

1 Definition

Die Arteria vesicalis superior ist ein Gefäßast des Pars patens der Arteria umbilicalis (aus der Arteria iliaca interna), der den kranialen Teil der Harnblase (Vesica urinaria) versorgt.

2 Verlauf

Die Arteria vesicalis superior entspringt aus dem anterioren Stamm der Arteria iliaca interna. Sie teilt sich in viele kleine Äste auf, die den oberen Teil der Blasenwand und die kaudalen Anteile des Ureter versorgen. Man findet sie in der Plica vesicalis transversa. Beim Mann zieht einer dieser Äste als Arteria ductus deferentis mit dem Ductus deferens zum Hoden, wo er mit der Arteria testicularis anastomosiert.

3 Äste

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

6 Wertungen (3.33 ø)

19.542 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: