Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Arteria metatarsea plantaris

Synonym: Arteria metatarsalis plantaris
Englisch: plantar metatarsal arteries

1 Definition

Die Arteriae metatarseae plantares sind 4 Gefäßäste des Arcus plantaris profundus zur Versorgung des Vorfußes.

2 Anatomie

Die Arteriae metatarseae plantares laufen zwischen den Ossa metatarsalia nach distal und stehen dabei in engem Kontakt zu den Musculi interossei plantares. Aus ihnen gehen jeweils zwei Arteriae digitales plantares propriae hervor, welche die medial und laterale Seite der Zehen versorgen.

Kurz vor Ihrer Teilungsstelle entsenden Sie einen Ast, der mit der entsprechenden Arteria metatarsea dorsalis anastomosiert.

Die erste Arteria metatarsea plantaris entspringt an der Vereinigungsstelle der Arteria plantaris lateralis mit der Arteria plantaris profunda und entsendet einen zusätzlichen Ast, der die mediale Seite der Großzehe versorgt.

Tags: ,

Fachgebiete: Untere Extremität

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
2 Wertungen (4 ø)

3.471 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: