Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Anthrakosilikose

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Synonym: Mischstaub-Pneunomkoniose

1 Definition

Die Anthrakosilikose ist eine Lungenerkrankung aus der Gruppe der Pneumokoniosen, die durch das Einatmen von kohle- und quarzhaltigen Stäuben entsteht.[1]

2 Hintergrund

Steinkohlebergarbeiter sind besonders gefährdet eine Anthrakosilikose zu entwickeln.[2]

3 Quellen

  1. Pschyrembel Online| Anthrakosilikose, abgerufen am 25.08.2021
  2. Silikose - Lungenkrankheiten - MSD Manual Profi-Ausgabe, abgerufen am 25.08.2021

Fachgebiete: Pneumologie

Diese Seite wurde zuletzt am 31. August 2021 um 12:37 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

0 Wertungen (0 ø)

18 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: