Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Abrechnungstransparenz

1 Definition

Unter Abrechnungstransparenz versteht man im Gesundheitswesen die Nachvollziehbarkeit von Abrechnungen bzw. Honorarforderungen medizinischer Leistungserbringer durch Dritte.

2 Hintergrund

Um die Transparenz vertragsärztlicher Abrechnungen zu erhöhen, werden nach §§ 296, 297 SGB V die Arztnummern der überweisenden und der die Überweisung empfangenden Ärzte in Durchschnittsprüfungen aufgenommen. Bei der Stichprobenprüfung werden zusätzlich die Diagnoseschlüssel im ICD-Code vermittelt.

Diese Seite wurde zuletzt am 7. Juli 2019 um 15:48 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (2 ø)

24 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: