Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Vestibularorgan

Synonyme: Gleichgewichtsorgan, Vestibularapparat, Organon vestibulare
Englisch: vestibular system

1 Definition

Das Vestibularorgan ist Teil des Innenohrs. Es gehört zu den Sinnesorganen und dient der Steuerung des Gleichgewichts.

2 Anatomie

Das Vestibularorgan besteht beidseits aus drei Bogengängen und zwei Makulaorganen (Sacculus und Utriculus), die von Endolymphe ausgefüllt sind.

3 Funktion

Auslösende Wahrnehmungsreize für die Macula-Organe sind Translationsbeschleunigungen und die Gravitation. Die auslösenden Reize für die Bogengangsorgane sind Drehbeschleunigungen. Von Störungen des Vestibularapparats kann Schwindel ausgehen, wie zum Beispiel beim Morbus Menière.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

34 Wertungen (2.71 ø)
Teilen

105.661 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: