Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.

Assistenzarzt

Englisch: assistant doctor, medical assistant u.a.

1 Definition

Ein Assistenzarzt ist ein approbierter Arzt, der dem Oberarzt und dem Chefarzt untersteht.

2 Allgemeines

Ein Assistenzarzt ist für die Betreuung der auf seiner Station aufgenommenen Patienten zuständig und trägt daher auch oft den Begleitnamen Stationsarzt. Diese Rolle kann sowohl von einem Assistenzarzt, also einem Arzt, der sich noch im Stadium der Ausbildung zum Facharzt befindet, aber auf dieselbe Weise auch von einem Facharzt mit bereits bestandener Facharztprüfung, der lediglich nicht als Oberarzt oder Chefarzt tätig ist, bekleidet werden.
Eine Station kann von mehr als einem Stationsarzt betreut werden, genauso kann jedoch auch nur ein Stationsarzt für mehrere Stationen zuständig sein. Diese Verteilung variiert vor allem nach Kapazität des Krankenhauses.
Über dem Assistenzarzt steht der Oberarzt der Station, der ebenfalls dieser Station zugeteilt ist. Somit ist es Aufgabe des Assistenzarztes, den Oberarzt stets auf dem aktuellen Stand bezüglich des Befindens der Patienten zu halten.

3 Aufgabenbereich

Zu den Aufgaben des Assistenzarztes gehören die ärztliche Aufnahme samt Untersuchung der Patienten, nachdem diese zuvor von dem Pflegepersonal stationär aufgenommen wurden. Außerdem trifft er sämtliche Entscheidungen bezüglich der nötigen Medikation zu Zeiten des Aufenthaltes, der für eine Diagnose erforderlichen Laborparameter durch Verordnung von Blutentnahmen und erstellt basierend auf diesen ihm vorhandenen Daten einen Behandlungsplan. Dabei erkundigt sich der Assistenzarzt üblicherweise bei der morgendlichen Visite nach dem Befinden der Patienten. Eine Zusammenarbeit mit dem Pflegepersonal ist hierbei unabdingbar. Der Assistenzarzt wird im Rahmen seiner Ausbildung oft für Operationen eingesetzt, bei denen er unter Anleitung mitoperiert. Die Entlassung des Patienten wird mit einem Arztbrief, der vom Assistenzarzt verfasst wird und an den Hausarzt des Patienten gerichtet ist, abgeschlossen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, .

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (3 ø)
Teilen

11.569 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
DocCheck folgen: