Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Zytoarchitektur

Synonyme: Zytoarchitektonik, Cytoarchitektonik, Cytoarchitektur

1 Definition

Als Zytoarchitektur bezeichnet man die Zusammensetzung eines Gewebes im Hinblick auf die Größe, Anordnung, Dichte und Form der vorhandenen Zellen.

2 Neuroanatomie

Besonders in der Neuroanatomie bedient man sich der Zytoarchitektur, um den Cortex in unterschiedliche Rindenfelder zu unterteilen. Ein bekanntes Beispiel ist die Einteilung in Brodmann-Areae von Korbinian Brodmann. Dadurch ergibt sich eine Gliederung der Hirnrinde, die eine grobe Zuordnung von Funktionen zulässt. Jedoch unterliegt die Zytoarchitektur des Cortex auch großer interindividueller Unterschiede.

Ein Beispiel für einen deutlichen zytoarchitektonischen Unterschied des Cortex besteht zwischen

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Juli 2013 um 13:55 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

7.614 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: