Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Zygotän

Wortstamm zyg-: vereinigen
Englisch: zygotene

1 Definition

Zygotän ist ein Stadium in der Prophase I der Meiose und folgt direkt im Anschluss auf das Leptotän.

2 Zytologie

Im Laufe des Zygotäns paaren sich die homologen Chromosomen. Darunter versteht man den Vorgang, bei dem sie sich in identischer Ausrichtung nebeneinander legen. Anschließend beginnt die Bildung einer leiterartigen Struktur, die für den Zusammenhalt der homologen Chromosomen zuständig ist (synaptonemaler Komplex).

3 Literatur

  • "Taschenlehrbuch Histologie" - Renate Lüllmann-Rauch, Thieme-Verlag, 4. Auflage

Tags: ,

Fachgebiete: Biologie, Histologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

3.447 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: