Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Kapsid

(Weitergeleitet von Viruskapsid)

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

von lateinisch: capsa - Kapsel
Synonym: Capsid
Englisch: capsid

1 Definition

Als Kapsid bezeichnet man eine aus Proteinbausteinen bestehende Struktur, die das Genom eines Virus umgibt. Ist sie direkt mit der Nukleinsäure des Virus assoziiert, spricht man von einem Nukleokapsid.

2 Hintergrund

Ein Kapsid ist aus einer festgelegten Anzahl von Protein-Untereinheiten, den Kapsomeren, aufgebaut. Bei unbehüllten Viren ist das Kapsid die äußerste Struktur des Virus und damit für die Anheftung und das Eindringen in die Wirtszelle verantwortlich. Bei behüllten Viren interagiert das Kapsid mit der äußeren Virushülle und verleiht ihr die nötige Stabilität.

Fachgebiete: Virologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

11 Wertungen (3.36 ø)

23.928 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: