Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Unifokal

von lateinisch: focus - Brennpunkt
Englisch: unifocal

1 Definition

Unifokal bedeutet "einen Herd (Fokus) betreffend" bzw. "mit einem Krankheitsherd".

2 Hintergrund

Eine Erkrankung tritt unifokal auf, wenn sie sich an genau einem Ort des Körpers bemerkbar macht. In der Ophthalmologie werden mit dem Begriff "unifokal" Brillengläser oder Kontaktlinsen bezeichnet, die eine einzige Brennweite besitzen.

siehe auch: fokal

Tags:

Fachgebiete: Terminologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (3.5 ø)

8.506 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: