Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Breslow-Level

(Weitergeleitet von Tumordicke nach Breslow)

nach dem US-amerikanischen Pathologen Alexander Breslow
Synonym: Tumordicke nach Breslow

1 Definition

Der Breslow-Level ist eine histologische Klassifikation, um die Stadien eines malignen Melanoms und die daraus resultierene Prognose zu beurteilen.

2 Hintergrund

Beim entfernten Gewebe wird die absolute Tiefe des eingedrungenen Tumorgewebes, vom Stratum granulosum der Epidermis bis zum tiefsten noch nachweisbaren Tumorgewebe gemessen. Die Tumordicke wird in Millimeter angegeben. Bei malignen Melanomen stellt sie den wichtigsten prognostischen Faktor dar.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (3.33 ø)

12.791 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: