Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Truncus intestinalis

Englisch: intestinal trunk

1 Definition

Der Truncus intestinalis ist ein unpaares Lymphgefäß des Bauchraums.

2 Anatomie

Der Truncus intestinalis erhält Lymphflüssigkeit aus den Bauchorganen. Er nimmt die Lymphflüssigkeit aus den präaortalen Lymphknotengruppen auf. Dazu zählen:

Der Truncus intestinalis gibt die Lymphe an die Cisterna chyli ab, von wo sie über den Ductus thoracicus weitergeleitet wird.

Statt eines einzigen Lymphgangs können auch mehrere kleinere Trunci intestinales in die Cysterna chyli einmünden.

Diese Seite wurde zuletzt am 28. Mai 2016 um 13:50 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (3.88 ø)

13.915 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: