Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Traube-Raum

nach Ludwig Traube (1818-1876), deutscher Arzt
Synonym: Traube'scher Raum

Definition

Als Traube-Raum bezeichnet man den halbmondförmigen Raum ("Spatium semilunare"), der von der Leber-, Milz- und Herzdämpfung, sowie vom linken unterem Rippenbogen eingefasst wird. In diesem Bereich besteht durch die gasgefüllte Magenblase ein tympanitischer Klopfschall.

Fachgebiete: Allgemeinmedizin

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
9 Wertungen (3.22 ø)

7.371 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: