Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Toldt-Linie

nach Carl Toldt (1840–1921), österreichischer Chirurg
Englisch: white line of Toldt

1 Definition

Die Toldt-Linie ist eine weißliche Faszienlinie, die als Orientierungslinie in der Viszeralchirurgie dient. Sie wird durch die gleichnamige Toldt-Faszie gebildet.

2 Hintergrund

An der Toldt-Linie orientiert man die Schnitt­führung bei der Mobilisie­rung des Colon ascendens. Sie ist die Umschlagfalte des viszeralen Peritoneums des Colon ascendens auf das parietale Peritoneum der lateralen Bauchwand. In diesem Bereich besteht keine Gefahr, größere Bauchgefäße zu verletzen.

Tags: ,

Fachgebiete: Viszeralchirurgie

Diese Seite wurde zuletzt am 26. April 2021 um 15:30 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

462 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: