Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Thayer-Martin-Medium

Synonym: Thayer-Martin-Agar

1 Definition

Beim Thayer-Martin-Medium handelt es sich um einen Kochblutagar, dem Antibiotika zugesetzt werden, um das Wachstum einer unerwünschten Begleitflora in einer angesetzten Kultur zu verhindern.

2 Anwendung

Dieser spezielle Agar findet Anwendung beim Anzüchten sehr empfindlicher Keime wie z.B. Neisseria gonorrhoeae (Gonokokken).

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (2.5 ø)

2.076 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: