Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Stereozilie

Oops.png Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus...

Klick auf "Bearbeiten", und mach daraus einen Articulus longissimus!

Synonyme: Stereocilie, Stererovilli
Englisch: stereocilia

1 Definition

Stereozilien sind spezialisierte Fortsätze des apikalen Zellpols.

2 Hintergrund

Obwohl der Name "Stereozilien" eine Verwandtschaft mit den Zilien (Kinozilien) nahe legt, ähneln Stereozilien eigentlich mehr den Mikrovilli, weshalb sie oft auch als Stereovilli bezeichnet werden. Sie bestehen - im Gegensatz zu Kinozilien - aus Aktinfilamenten. Manche Autoren halten sie sogar nur für eine Variante der Mikrovilli, und nicht für eine eigene Entität.

3 Eigenschaften

Stereozilien sind länger als Mikrovilli, besitzen aber im Gegensatz zu Kinozilien keine Motilität.

4 Vorkommen

Man findet Stereozilien in verschiedenen Körperregionen, u.a. im

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

31 Wertungen (1.81 ø)

58.714 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: