Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Schröder-Zeichen

Synonym: Kantus-Zeichen
Englisch: Schroeder's sign

1 Definiton

Das Schröder-Zeichen ist ein klinisches Zeichen, das zur Beurteilung einer Plazentalösung eingesetzt wird. Es handelt sich um ein sogenanntes Lösungszeichen.

2 Hintergrund

Beim Schröder-Zeichen zeigt sich ein Anstieg des Fundus uteri nach kranial über den Bauchnabel sowie eine Verkleinerung des Querdurchmessers des Uterus. Der Uterus wird schmaler und bekommt eine härtere Konsistenz. Der Fundus uteri ist als kantige Struktur durch den Untersucher tastbar.

3 Literatur

  • Rath, Werner et al. Geburtshilfe und Perinatalmedizin. Thieme, 2. Auflage, 2010
  • Uhl, Bernhard. Gynäkologie und Geburtshilfe compact. Thieme, 5. Auflage, 2013
  • Pschyrembel online Schröder-Zeichen, abgerufen am 08.09.2021

Diese Seite wurde zuletzt am 14. September 2021 um 18:01 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

12 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: