Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Sattelgelenk

Synonym: Articulatio sellaris
Englisch: saddle joint

1 Definition

Das Sattelgelenk ist eine Formvariante eines echten Gelenks. Der obere Gelenkteil sitzt auf dem unteren wie ein Reiter auf einem Sattel. Die konvexe Wölbung des einen Gelenkkörpers passt in die konkave Krümmung des anderen und umgekehrt.

2 Biomechanik

Das Sattelgelenk hat wie das Eigelenk zwei Bewegungsachsen und kann vier Bewegungen ausführen:

3 Beispiele

Fachgebiete: Allgemeine Anatomie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

51 Wertungen (4.12 ø)

58.880 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: