Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rhexis

1 Definition

Rhexis bedeutet "Riss" bzw. "Zerreißen".

2 Hintergrund

Der Begriff "Rhexis" wird oft im Zusammenhang mit einer nachfolgenden Blutung verwendet. In diesem Fall spricht man von einer Rhexisblutung, bei der eine bereits vorher geschädigte Gefäßwand einreißt und zu einer Blutung führt.

Im Bereich der Augenheilkunde handelt es sich bei der Kapsulorhexis um einen operativen Eingriff zur Behandlung eines Kataraktes. Hierbei wird die Linsenkapsel eröffnet, um die Linse zu entfernen und anschließend zu ersetzen.

Diese Seite wurde zuletzt am 19. Juli 2016 um 14:28 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

11 Wertungen (3.36 ø)

6.845 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: