Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Planum semilunatum

Englisch: planum semilunatum

Definition

Das Planum semilunatum ist eine Ansammlung von intensiv anfärbbaren Epithelzellen an der Basis der Cristae ampullares der Bogengänge. Die Zellen ähneln den Marginalzellen der Stria vascularis und produzieren wahrscheinlich die kaliumreiche Endolymphe des Vestibularorgans.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (2.33 ø)

2.030 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: