Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Phytanoyl-CoA-Hydroxylase

Synonyme: Phytanoyl-CoA-Dioxygenase, Phytansäureoxidase

1 Definition

Phytanoyl-CoA-Hydroxylase ist ein Enzym aus der Klasse der Oxidoreduktasen (EC-Klasse 1). Es katalysiert die Umsetzung von Phytanoyl-CoA zu 2-Hydroxyphytanoyl-CoA.

2 Biochemie

Die Phytanoyl-CoA-Hydroxylase gehört zur Familie der Eisen-abhängigen Oxygenasen, die je ein Sauerstoffatom an das Substrat und an Succinat binden. Der Rektionsmechanismus ist komplex, beinhaltet aber wahrscheinlich die Bindung von 2-Oxoglutarat an das zweiwertige Eisenatom des Enzyms.

3 Klinik

Das Enzym fehlt Patienten, die an der Refsum-Thiébaut-Krankheit leiden.

Tags: ,

Fachgebiete: Biochemie

Diese Seite wurde zuletzt am 1. Mai 2017 um 19:45 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

2 Wertungen (4 ø)

108 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: