Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Phase-II-Studie

Synonym: Phase-2-Studie
Englisch: Phase-II-trial

1 Definition

Die Phase-II-Studie ist eine klinische Studie, bei welcher der Wirkstoffkandidat erstmalig an Patienten, die an der Zielerkrankung leiden, eingesetzt wird.

2 Hintergrund

Im Rahmen der Phase-II-Studien kooperieren Hersteller mit Kliniken und anderen medizinischen Einrichtungen. Typischerweise nehmen 100 bis 500 freiwillige Patienten als Probanden an den Untersuchungen teil. In Phase-II-Studien wird geprüft,

  • ob sich der gewünschte therapeutische Effekt zeigt (Wirksamkeit),
  • welche Nebenwirkungen auftreten (Verträglichkeit)
  • welche Dosierung am besten ist (Dosisfindung)

3 Einteilung

Phase-II-Studien kann man weiter unterteilen in:

  • Phase-IIa-Studien: Sie dienen der Überprüfung des Therapiekonzepts ("Proof of Concept")
  • Phase-IIb-Studien: Sie dienen der Findung der geeigneten Therapiedosis ("Dose Finding")
Der Text ist von 2010 - da sollte man vorher mal kritisch prüfen, ob da nicht anders herum abgeschrieben wurde.
#2 vor 46 Tagen von Dr. Frank Antwerpes (Arzt | Ärztin)
Gast
Dieser Text wurde folgender Seite entnommen: https://www.initiative-sma.de/forschung/ziele-und-ablauf-einer-klinischen-studie/ Leider wurde dies nicht kenntlich gemacht.
#1 vor 48 Tagen von Gast (Student/in der Humanmedizin)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (2.5 ø)

30.798 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
Sprache:
DocCheck folgen: