Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Performance Status

Synonyme: PS, Patientenstatus

1 Definition

Der Performance Status beschreibt den physischen Zustand von Krebspatienten und dient der Quantifizierung des allgemeinen Wohlbefindens und der Einschränkungen bei Aktivitäten des alltäglichen Lebens.

Auf Grundlage dieses Wertes kann der Progress der Krankheit abgeschätzt, die geeignete Behandlung ermittelt und eine Prognose erstellt werden. Ein Arzt kann z.B. abschätzen, ob eine Chemotherapie möglich ist, ob ggf. die Dosis des Wirkstoffs angepasst werden muss oder in welchem Umfang palliative Pflege/Maßnahmen erforderlich sind.

2 Klassifizierung

Die zwei meistgenutzten Systeme zur Klassifizierung sind der Karnofsky-Index und der Performance-Status der Eastern Cooperative Oncology Group (ECOG, auch WHO- oder Zubrod-Index).

Der Karnofsky-Index reicht von 100 (keine Einschränkungen) bis 0 (Tot). Nicht zu verwechseln mit dem ECOG-Status, bei dem die Skala umgekehrt von 0 (keine Einschränkungen) bis 5 (tot) reicht.

Tabelle: Definition Performance Status nach Karnofsky / WHO-ECOG
Karnofsky-Index WHO/ECOG Performance Status
100 Normalzustand, keine Beschwerden, keine manifeste Erkrankung Normale, uneingeschränkte Aktivität, wie vor der Erkrankung 0
90 Normale Leistungsfähigkeit, minimale Krankheitssymptome
80 Normale Leistungsfähigkeit mit Anstrengung, geringe Krankheitssymptome Einschränkung bei körperlicher Anstrengung, gehfähig, leichte körperliche Arbeit möglich 1
70 Eingeschränkte Leistungsfähigkeit, arbeitsunfähig, kann sich selbst versorgen
60 Eingeschränkte Leistungsfähigkeit, benötigt gelegentlich fremde Hilfe Gehfähig, Selbstversorgung möglich, aber nicht arbeitsfähig, kann mehr als 50% der Wachzeit aufstehen 2
50 Eingeschränkte Leistungsfähigkeit, braucht krankenpflegerische und ärztliche Betreuung, nicht dauernd bettlägerig
40 Bettlägerig, spezielle Pflege erforderlich Nur begrenzte Selbstversorgung möglich; 50% oder mehr der Wachzeit an Bett oder Stuhl gebunden 3
30 Schwer krank, Krankenhauspflege notwendig
20 Schwer krank, Krankenhauspflege und supportive Maßnahmen erforderlich Völlig pflegebedürftig, keinerlei Selbstversorgung möglich, völlig an Bett oder Stuhl gebunden 4
10 Moribund, Krankheit schreitet schnell fort
0 Tot Tot 5

Fachgebiete: Onkologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

8 Wertungen (4.5 ø)

154.574 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: