Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Noxin

1 Definition

Ein Noxin ist ein Giftstoff, der aus denaturierten, körpereigenen Proteinen besteht.

Der Begriff wird im klinischen Alltag selten verwendet, es dominiert der gebräuchlichere Begriff Toxin.

2 Hintergrund

Noxine werden von Toxinen unterschieden, die von Fremdorganismen (z.B. von Bakterien) gebildet werden. Noxine entstehen durch physikalische oder chemische Schädigungen von Körpergeweben, z.B. durch ionisierende Strahlung oder im Rahmen von Infektionskrankheiten.

Fachgebiete: Toxikologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (2.5 ø)

760 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: