Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nodi lymphatici intercostales

Synonym: Nodi lymphoidei intercostales

1 Definition

Die Nodi lymphatici intercostales sind mehrere kleine Lymphknoten, die dorsal in den verschiedenen Interkostalräumen nahe den Rippenköpfchen liegen.

2 Anatomie

Das tributäre Gebiet der Nodi lymphatici intercostales ist der jeweilige Interkostalraum und der angrenzende Teil des parietalen Blatts der Pleura. Die Lymphe fließt von hier in den Ductus thoracicus ab, rechts auch in den Ductus lymphaticus dexter. Die kaudalen Interkostalräume werden in die Cisterna chyli drainiert.

Fachgebiete: Brusteingeweide

Diese Seite wurde zuletzt am 7. Oktober 2020 um 20:20 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

102 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: