Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nervus suboccipitalis

Synonym: Hinterkopfnerv
Englisch: suboccipital nerve

1 Definition

Der Nervus suboccipitalis ist der hintere Ast (Ramus dorsalis) des ersten Spinalnerven. Als rein motorischer Nerv versorgt er die autochthone Rückenmuskulatur des tiefen Nackendreiecks. Ein C1-Dermatom gibt es nicht, da der Nervus suboccipitalis keine sensiblen Faseranteile besitzt.

2 Anatomie

Die motorischen Fasern innervieren folgende Muskeln:

Weitere Faseranteile gelangen zum Musculus semispinalis capitis und zum Musculus longissimus capitis.

Tags: ,

Fachgebiete: Zentralnervensystem

Diese Seite wurde zuletzt am 4. April 2013 um 21:27 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (5 ø)

25.507 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: