Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nebenbefund

Englisch: auxiliary medical findings

1 Definition

Als Nebenbefund wird in der Medizin ein Befund bezeichnet, der bei einer Untersuchung entdeckt wird, aber nicht im Zusammenhang mit der eigentlichen, diagnostisch verfolgten Erkrankung steht.

2 Hintergrund

Ein Nebenbefund kann ein Symptom für eine andere, parallel bestehende Erkrankung sein oder eine Normvariante ohne Krankheitswert sein.

3 Beispiel

Bei einem Patienten mit Migräne wird ein MRT angefertigt, bei dem ein kleines Kavernom des Kleinhirns entdeckt wird. Das das Kavernom nicht die Migräne auslöst, ist es ein Nebenbefund.

Tags:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

2.877 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: