Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nasenvorhof

Synonym: Vestibulum nasi
Englisch: vestibule of the nose

1 Definition

Der Nasenvorhof ist der am weitesten anterior gelegene Teil der Nasenhöhle. Er reicht von den Nasenlöchern bis zu einer an der lateralen Nasenwand verlaufenden, bogenförmigen Schleimhautfalte (Limen nasi), die den Übergang zur Nasenhaupthöhle markiert.

2 Histologie

Das Vestibulum nasi ist im Gegensatz zur Nasenhaupthöhle nicht mit Nasenschleimhaut, sondern mit einem mehrschichtig verhornten Plattenepithel ausgekleidet. In diesem Bereich finden sich auch besondere Haare, die als Vibrissae bezeichnet werden.

Tags: ,

Fachgebiete: Kopf und Hals

Diese Seite wurde zuletzt am 5. Dezember 2008 um 13:54 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

12 Wertungen (2.83 ø)

33.778 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: