Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Musculus stylopharyngeus rostralis (Veterinärmedizin)

1 Definition

Der Musculus stylopharyngeus rostralis ist ein Muskel, der zur Gruppe der Musculi constrictores pharyngis medii zählt und als Verenger des Schlundkopfes fungiert.

In der Literatur wird er aufgrund seiner anatomischen Lage von einigen Autoren auch zur rostralen Gruppe der Schlundkopfmuskeln gezählt.

2 Anatomie

Der Musculus stylopharyngeus rostralis ist in den meisten Fällen nur schwach ausgebildet oder fehlt ganz. Seinen Ursprung hat er medial am rostralen Ende des Stylohyoideum, wobei er letztendlich an der Raphe pharyngis inseriert.

3 Literatur

  • Salomon, Franz-Viktor, Hans Geyer, and Uwe Gille, eds. Anatomie für die Tiermedizin. Enke, 2008.
  • Nickel, Richard, August Schummer, and Eugen Seiferle. Eingeweide. Lehrbuch der Anatomie der Haustiere 2. Georg Thieme Verlag, 2004.

Diese Seite wurde zuletzt am 5. Juni 2017 um 10:51 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

59 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: