Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Musculi constrictores pharyngis medii (Veterinärmedizin)

Synonym: mittlere Schlundkopfschnürer

1 Definition

Die Musculi constrictores pharyngis medii bilden in der Veterinäranatomie die mittlere Gruppe der Schlundkopfmuskeln.

2 Anatomie

Die mittleren Schlundkopfschnürer haben aufgrund ihrer Position die Funktion, den Schlundkopf zu verengen. Zu dieser Gruppe zählen:

Manche Autoren zählen zur mittleren Gruppe der Schlundkopfschnürer nur den Musculus hyopharyngeus, wobei der Musculus stylopharyngeus aufgrund seiner Lage zu den Musculi constrictores pharyngis rostrales gerechnet wird.

3 Literatur

  • Salomon, Franz-Viktor, Hans Geyer, and Uwe Gille, eds. Anatomie für die Tiermedizin. Enke, 2008.
  • Nickel, Richard, August Schummer, and Eugen Seiferle. Eingeweide. Lehrbuch der Anatomie der Haustiere 2. Georg Thieme Verlag, 2004.

Diese Seite wurde zuletzt am 25. September 2019 um 12:50 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

90 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: