Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Mund-Nasen-Maske

1 Definition

Eine Mund-Nasen-Maske ist eine dicht am Gesicht anliegende Atemmaske, die Mund und Nase bedeckt.

2 Hintergrund

Mund-Nasen-Masken werden in Kombination mit einem Beatmungsgerät oder einem Ambubeutel im Rahmen der nichtinvasiven Beatmung (NIV) eingesetzt. Über sie kann auch eine Sauerstoffgabe bei Patienten mit ausgeprägter Dyspnoe erfolgen, die überwiegend über den Mund atmen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (3 ø)

1.538 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: