Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Mamma lactans

von lateinisch: lactare - säugen
Synonym: laktierende Brustdrüse

1 Definition

Mamma lactans ist der lateinische Ausdruck für eine Brustdrüse, die Muttermilch produziert.

2 Hintergrund

Die laktierende Brustdrüse unterscheidet sich histologisch von der ruhenden Brustdrüse. Das Verhältnis zwischen Stroma, Adipozyten und Drüsengewebe ist zugunsten des Drüsengewebes verschoben. Charakteristisch für die Mamma lactans sind große Drüsenläppchen (Lobuli) mit tubuloalveolären Endstücken. Zwischen den Lobuli findet sich nur wenig Bindegewebe.

siehe Hauptartikel: Mamma

Tags:

Fachgebiete: Geburtshilfe

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (3 ø)

630 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: