Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ligamentum interclaviculare

(Weitergeleitet von Ligamentum sternoclaviculare superius)

Englisch: interclavicular ligament

1 Definition

Das Ligamentum interclaviculare ist ein flaches Band, welches die Sternoklavikulargelenke verstärkt.

2 Anatomie

Form und Größe des Bandes weisen große interindividuelle Unterschiede auf. Die Faserzüge des Bandes laufen kurvenförmig zwischen den sternalen Enden der rechten und linken Clavicula. Sie setzen dabei auch am Manubrium sterni an. Ventral grenzt das Band an den Musculus sternocleidomastoideus und das Integument.

3 Funktion

Das Ligamentum interclaviculare dient der Stabilsierung der beiden Sternoklavikulargelenke und der Claviculae untereinander.

Diese Seite wurde zuletzt am 12. Juli 2014 um 05:26 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (4 ø)

6.965 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: