Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Lerchensporn

Englisch: corydalis

1 Definition

Die Lerchensporne, botanisch als Corydalis bezeichnet, sind eine Pflanzengattung der Mohngewächse und zählen zur Unterfamilie der Erdrauchgewächse.

2 Inhaltsstoffe

Corydalis-Arten zeichnen sich durch den Gehalt an Alkaloiden aus, die sich für gewöhnlich in den unterirdischen Pflanzenteilen konzentrieren.

3 Arten

Es sind bis zu 300 Arten der Gattung Corydalis bekannt. Es handelt sich zumeist um krautige Pflanzen mit dorsiventralen Blüten und vielsamigen Kapselfrüchten. Einige nennenswerte Vertreter sind:

Folgende Arten werden inzwischen nicht mehr in die Gattung Corydalis eingeteilt:

4 Literatur

  • Jäger et al.: Rothmaler - Exkursionsflora von Deutschland, Bd. 2. Aufl. 20, Spektrum akadem. Verlag.

Diese Seite wurde zuletzt am 22. Februar 2018 um 10:28 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

66 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: